Das Unternehmen Shotgun Fertilizers hält das Design in einem japanischen Ninja-ähnlichen Stil. Ganz im Sinne von Bushido ist auch die Unternehmenskultur. Es geht darum, die Erträge der Pflanzen auf ein absolutes Maximum zu steigern. Etwaige Kompromisse sind keine Option für Shotgun Fertilizers.

Ziel bei der Gründung war es, absolut neue und innovative Produkte für Hydrokulturen zu schaffen. Jahre an Forschung wurden in dieses Projekt investiert. Heute präsentiert sich das britische Unternehmen damit, zahlreiche Produkte zu haben, die auf mehrere Arten und Weisen Pflanzen dazu bringen, absolute Top-Leistung zu verbringen.

Neben einer ganzen Reihe an Additiven findet man im Sortiment auch Dünger für Hydrokulturen. Viele neue Produkte sind bereits in der Entwicklung.