Elements stellt Drehpapier her, welches natürlich komplett aus Hanf besteht. Auf die Qualität der Papers wird dabei enorm Wert gelegt, damit sie hohen Standards genügen. Hierbei geht es darum, dass die Papers langsam abbrennen, damit der Rauchgenuss bestmöglich gewährt ist. Durch besondere Strukturen soll auch erreicht werden, dass das Papier gleichmäßig abbrennt, damit keine Seitenbrenner entstehen.

Neben größeren Marken musste sich Elements erst mal behaupten, bis heute ist ihnen dies gelungen. Durch ganz eigene Features zeichnen sich die Papers aus, weshalb sie einen Nischenmarkt befüllen. Ordentlich Rauchervergnügen hat man auf jeden Fall mit Elements.